Freitag, 21. September 2018

EIN SCHATZ AUS PAPIER UND MAGIE


18,99€ [D] | ISBN: 978-3-551-58355-0 | 544 Seiten | ab 14 Jahren | Carlsen
Inhalt: Nach der schmerzhaften Begegnung mit der Wache flüchten Sefia und Archer sich in den Schutz der Wälder. Doch vor den qualvollen Bildern der Vergangenheit gibt es kein Entkommen. Um diese zu vertreiben, beschließen sie, die Organisation der Impressoren zu zerschlagen und die gefangenen Jungen zu befreien. Doch jeder Kampf macht Archer mehr und mehr zu dem unerbittlichen Krieger, der er früher war. Sefia will ihm beistehen und sucht in ihrem Buch nach Antworten. Denn Archers Schicksal stellt nicht nur ihre Freundschaft auf die Probe – auch die Sicherheit Kelannas steht auf dem Spiel.

Montag, 17. September 2018

WARCROSS

 
18,95€ [D] | ISBN: 978-3-7855-8772-0 | 416 Seiten | ab 14 Jahren | Loewe Verlag

Inhalt: Die Welt ist verrückt nach Warcross, dem gigantischsten Videospiel aller Zeiten! Erfinder Hideo Tanaka wird wie ein Gott verehrt, eSport-Turniere füllen ganze Stadien und die Meisterschaft ist das größte Event der Welt.
Kopfgeldjägerin Emika Chen erhält zu Beginn der Warcross-WM ein verlockendes Jobangebot von Hideo Tanaka: Undercover soll sie an dem Wettkampf teilnehmen und einen Hacker aufspüren, der Warcross sabotiert. Eine waghalsige Jagd beginnt, bei der Emika nicht nur ihr Leben aufs Spiel setzt, sondern auch ihr Herz.

Montag, 3. September 2018

STILLE SCHWESTER


9,99€ [D] | ISBN: 978-3-74674-365-3 | 230 Seiten | Verlag: R&K

Inhalt: Du bist glücklich? Bald bist du tot! 
Seit Monaten treibt ein Serienkiller sein perfides Spiel in der Hauptstadt: Auf heimtückische Weise erdrosselt er die Frauen, verwandelt ihre Leichen in groteske Kunstwerke. Es gibt keine Verbindung zwischen seinen Opfern. Er hinterlässt keine Spuren. Kommissar Henry Frei und sein Team stehen vor einem Rätsel.
Die Beziehung von Rebecca und Andreas könnte glücklicher nicht sein. Bis sie seinen Lügen auf die Schliche kommt. In ihr keimt ein furchtbarer Verdacht. Wer ist Andreas wirklich?

Samstag, 1. September 2018

DAS WILDER HERZ DER SEE

18,95€ [D] | ISBN: 978-3-423-76220-5 | 384 Seiten | ab 14 Jahren | dtv

Inhalt: Lira ist die Tochter der Meereskönigin. Jahr für Jahr ist sie dazu verdammt, einem Prinzen das Herz zu rauben. Doch dann begeht sie einen Fehler und ihre Mutter verwandelt sie zur Strafe in die Kreatur, die sie am meisten verabscheut – einen Menschen. Und sie stellt Lira ein Ultimatum: Bring mir das Herz von Prinz Elian oder bleib für immer ein Mensch. Elian ist der Thronerbe eines mächtigen Königreichs. Doch das Meer ist der einzige Ort, an dem er sich wirklich zu Hause fühlt. Er macht Jagd auf Sirenen, vor allem auf die eine, die so vielen Prinzen bereits das Leben genommen hat. Als er eines Tages eine junge Frau aus dem Ozean fischt, ahnt er zunächst nicht, wen er da an Bord geholt hat. Bald wird aus Misstrauen jedoch Leidenschaft und das Unerwartete geschieht – die beiden verlieben sich ineinander. 

Montag, 6. August 2018

DU WOLLTEST ES DOCH


18,00€ [D] | ISBN: 978-3-551-58386-4 | 368 Seiten | ab 16 Jahren | Carlsen Verlag

Inhalt: Emma ist hübsch und beliebt, die Jungs reißen sich um sie. Und sie genießt es, versucht, immer im Mittelpunkt zu stehen: Das Mädchen, das jeden herumkriegt. Bis sie nach einer Party zerschlagen und mit zerrissenem Kleid vor ihrem Haus aufwacht. Klar, sie ist mit Paul ins Schlafzimmer gegangen. Hat Pillen eingeworfen. Die anderen Jungs kamen hinterher. Aber dann? Sie erinnert sich nicht, aber die gesamte Schule weiß es. Sie haben die Fotos gesehen. Ist Emma wirklich selber schuld? Was hat sie erwartet – Emma, die Schlampe in dem ultrakurzen Kleid? Quelle

Montag, 16. Juli 2018

DER NÄCHSTFERNE ORT


19,99€ [D] | ISBN: 978-3-551-56040-7 | 336 Seiten | Königskinder Verlag

Inhalt: Ein schrecklicher Autounfall und von einer Sekunde auf die andere ist im Leben der beiden Brüder Griff und Dylan nichts mehr, wie es war. Während der 13-jährige Griff verzweifelt versucht, sich von der Trauer um den Verlust seiner Familie nicht überwältigen zu lassen, lässt Dylan nichts unversucht, seinen jüngeren Bruder zu schützen und ihm dennoch langsam zurück ins Leben zu helfen. Tatsächlich gelingt es den beiden auch ganz allmählich, ihren Platz wieder zu finden – jeder für sich und trotzdem gemeinsam. Quelle Allgemeine Angaben und Inhalt

Dienstag, 22. Mai 2018

SCYTHE - DER ZORN DER GERECHTEN

Scythe - Der Zorn der Gerechten 
von  Neal Shusterman
19,99€ [D] | ISBN: 978-3-7373-5507-0 | 544 Seiten | Sauerländer Verlag
 
Inhalt: Citra hat es geschafft.
Sie wurde auserwählt und als Scythe entscheidet sie jetzt, wer leben darf und wer sterben muss.

Doch als wenn das nicht schon schwer genug wäre, übernehmen skrupellose Scythe die Macht und stellen neue Regeln auf. Die wichtigste Regel lautet, dass es ab jetzt keine Regeln mehr gibt.

So beginnt Citras Kampf für Gerechtigkeit.
Ein Kampf, den sie nur gemeinsam gewinnen kann mit ihrer großen Liebe Rowan.
Quelle 
 
Meine Meinung: In diesem Band lernt man Citra und Rowan von einer neuen Seite kennen. Citra - oder besser gesagt Scythe Anastasia - hat ihre ganz eigene Art der Nachlese gefunden und versucht nun mit ihrem neuen Leben umzugehen. Rowan lernt man als Scythe Luzifer kennen und verfolgt einen ganz eigenen Auftrag. Neben diesen beiden Charakteren, die man aus dem ersten Band schon kennt, beschreibt der Autor Neal Shusterman die Lebenssituation eines ganz anderen Jungen: Greyson Tolliver, großgezogen vom sagenumwobenen Thunderhead. In Scythe - Der Zorn der Gerechten wird man aus verschiedenen Perspektiven noch tiefer in die Zukunftsvision  einer perfekten Welt eingeführt. Der Thunderhead bietet da meiner Meinung nach die beste Möglichkeit. Sehr geschickt hat der Autor den Thunderhead genau die Situationen nochmals erklärt oder ist tiefer darauf eingegangen, die man im Kapitel davor gelesen hat. Und meistens dann, wenn ich der Meinung war, dass ich genau weiß was jetzt kommt, geschieht noch nicht ein mal das Gegenteil, sondern etwas vollkommen anderes! Einem Schockmoment folgt der nächste bis es zu einem fundamentalem Ende kommt. Ich will das nächste Buch. Sofort!

Fazit: Was ich an diesem Buch so gerne mag? Den super gelassenen und unaufgeregten Schreibstil des Autors, der mich besonders in Situationen, die aufregender nicht hätten sein können, in den Bann gezogen hat. Die unerwarteten Wendungen, die dafür gesorgt haben, dass ich nicht aufhören konnte zu lesen. Dass Neal Shusterman eine unglaubliche, eigene Welt erschaffen hat. Ich will mehr!